Spieler und Devs treffen sich auf dem Indie Game Fest in Köln

Am 23. November findet erstmals das Indie Game Fest statt. Besucher dürfen 20 noch unveröffentlichte deutsche Produktionen anspielen und sich mit den Entwicklern austauschen. Veranstaltungsort ist die Gaming-Bar Meltdown Cologne. Continue reading Spieler und Devs treffen sich auf dem Indie Game Fest in Köln

GermanDevDays 2018: Über furzende Pferde, Hakenkreuze und die Suche nach dem heiligen Gral

Vom 23. bis 24. Mai 2018 trafen sich in Frankfurt nun bereits zum Dritten mal in Folge Gamesbranchen-Veteranen und solche, die es werden wollen auf den GermanDevDays. Wir haben uns nicht nur unter die Besucher, sondern sogar unter die Speaker gemischt und erzählen euch hier kurz, was die GermanDevDays eigentlich sind und warum ihr nächstes Jahr dabei sein solltet. Continue reading GermanDevDays 2018: Über furzende Pferde, Hakenkreuze und die Suche nach dem heiligen Gral

Quelle: https://pixabay.com/de/illustrations/sound-welle-stimme-h%C3%B6ren-856771/

Musik in Computerspielen I – Die Geschichte des Video Game Sounds

Videospiele sind ein audiovisuelles Medium. Das heißt, ein Videospiel kommuniziert mit dem Rezipienten hauptsächlich über zwei Informationskanäle (aka Sinne): Auge und Ohr. Oder technisch: Bild und Ton. Und um letzteres soll es in unserer kleinen Serie gehen: Sound, beziehungsweise Musik in Computerspielen. In unserem ersten Teil nehmen wir euch mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte des Computerspielsounds. Continue reading Musik in Computerspielen I – Die Geschichte des Video Game Sounds