Der Bartle-Test ist eine Methode zur Klassifizierung von Spielertypen. Anhand einer Reihe von Fragen werden Spielerinteressen ermittelt und den vier Archetypen Achiever, Explorer, Socializer und Killer zugeordnet. Was genau es damit auf sich hat, möchten wir in diesem Artikel erläutern.

Videospiele sind ein audiovisuelles Medium. Das heißt, ein Videospiel kommuniziert mit dem Rezipienten hauptsächlich über zwei Informationskanäle (aka Sinne): Auge und Ohr. Oder technisch: Bild und Ton. Und um letzteres soll es in unserer kleinen Serie gehen: Sound, beziehungsweise Musik in Computerspielen. In unserem ersten Teil nehmen wir euch mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte des Computerspielsounds.