E3 fällt wegen Coronavirus aus

Zum ersten Mal seit 1996 findet die E3 in diesem Jahr nicht statt. Die größte Videospielmesse der Welt wird in den kommenden Stunden wegen der fortschreitenden Verbreitung des Coronavirus abgesagt.

Die E3 wird noch heute offiziell von den Veranstaltern der Messe (der ESA) abgesagt. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2. Das berichtet die Seite Ars Technica, die sich auf mehrere verlässliche Quellen aus der Videospiel-Industrie beruft.

Indie-Publisher Devolver Digital hat auf Twitter bereits alle Betroffenen dazu angehalten, ihre Hotels und Flüge zu stornieren.

So richtig überraschend kommt die Nachricht nicht, auch wenn das Ausmaß aufhorchen lässt. Die E3 ist die größte Messe und noch immer eine der wichtigsten Veranstaltung der Branche.

E3: Was passiert jetzt?

Anscheinend haben die Veranstalter einige große Aussteller aus den USA bereits über die anstehende Absage Informiert. Einen Nachholtermin auf die Beine zu stellen, dürfte auf Grund der Größe der Veranstaltung kaum möglich sein. Stattdessen wird eine Online-Messe in Aussicht gestellt, die statt des Events in L.A. abgehalten werden soll.

Vor wenigen Tagen wurde bereits die Game Developers Conference (GDC) abgesagt. Hierauf reagierten die Veranstalter und einige Größen der Branche mit Hilfspaketen für kleine Entwicklerstudios. Ob es ähnliche Aktionen im Bezug auf die E3 geben wird, ist fraglich, da sich die Messe hauptsächlich an große Unternehmen richtet.

Für die ESA sah es in den letzten Wochen ohnehin nicht besonders rosig aus. Viele große Namen wie Sony sahen von einer Teilnahme ab. Zudem beendeten sowohl Geoff Keighley, verantwortlich für die Videogame Awards, und Produktionspartner iam8bit die Zusammenarbeit mit der ESA. Jeweils wurden unterschiedliche Vorstellungen als Grund angegeben.

In Deutschland stehen bisher noch alle namenhaften Gaming-Veranstaltungen (Gamescom, Games Week, etc.) im Kalender. Da sich der Coronavirus aber auch hierzulande schnell ausbreitet, kann nicht davon ausgegangen werden, dass dem so bleibt.

Published by

Johnny

Nichts ist wahr, alles ist erlaubt.

One thought on “E3 fällt wegen Coronavirus aus”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s