Epic Games eröffnet Studio in Köln

Epic Games eröffnet seine bislang dritte Filliale in Deutschland. Das neue Studio wird in Köln beheimatet sein. Tolle Neuigkeiten für den Jobmarkt, denn das sorgt für einige neue Stellen.

Achim Moller und Julian Eggebrecht, beide Teil des Gründungsteams von Faktor 5, das 2010 geschlossen wurde, leiten das neue Studio in Köln. Es ist die inzwischen dritte Filiale von Epic Games in Deutschland.

Das Entwicklerstudio Faktor 5, das ebenfalls in Köln gegründet wurde, war vor allem für Entwicklungen unter Nintendo bekannt. Für Lucas Arts entwickelte das Team die Star Wars: Rogue Squadron-Reihe.

Welche Aufgabe das neue Studio haben wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s